physiosail Segeltherapie

Derzeit ist physiosail, 2009 von der Physiotherapeutin Christina Groll entwickelt, die einzige wissenschaftlich fundierte Form der Segeltherapie. physiosail basiert auf Grundladen der Physiotherapie, der Bobath-Therapie und der Sportdidaktik und wird derzeit von Christina Groll im Rahmen ihrer Dissertation an der Universität Osnabrück weiterentwickelt und evaluiert.

Da der Verein zur Förderung der Segeltherapie e.V. der wissenschaftlichen Fundierung und Qualitätssicherung der Segeltherapie in seiner Satzung einen hohen Stellenwert beimisst, ist momentan physiosail die einzige förderfähige Form der Segeltherapie.

Aktuell wird physiosail in Kooperation mit dem Segel Club Münster, der Inklusionsstützpunkt des Sailing Team Germany ist, durchgeführt.Weitere Informationen dazu gibt es hier.